OBD/RPM: In nur fünf Sekunden zur Motordrehzahl

OBD2rpm_web
Mit dem inzwischen hundertfach bewährten sensorlosen Drehzahlkonverter OBDrpm steht nun ein komfortables Werkzeug für die Fahrzeugmesstechnik und für Akustikuntersuchungen zur Verfügung. Die dazu häufig erforderliche Leitgröße ‚Motordrehzahl‘ wird ohne jeden Rüstaufwand aus dem nach ISO 15765 standardisierten OBD-Protokoll gewonnen. Der Abgriff erfolgt an allen aktuellen Fahrzeugen über die leicht zugängliche OBD-Buchse. Das Drehzahlsignal kann sofort als proportionale Analogspannung und TTL-Impulsfolge abgegriffen werden, parallel dazu werden sie am Online-Display angezeigt.

Darüber hinaus ist der baugleiche Signalkonverter OBDv (Erfassung der OBD-Fahrzeuggeschwindigkeit) sowie der neue Kombi-Signalkonverter OBD/RPM/V (Erfassung der Motordrehzahl und der Fahrzeuggeschwindigkeit, Ausgabe als TTL-Impulsfolge, numerische und grapische Messwertanzeige) erhältlich.

Weitere Merkmale des OBD/RPM:

  • Signalkonvertierung mit TTL- und Analogausgabe
  • max. Drehzahl 8192 U/min
  • Ausgaberate 20 Hz (fahrzeugabhängig)
  • Integrierte LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
  • Robustes Aluminiumgehäuse

Downloads

Name / Beschreibung Version Datum Größe
  GPSv - Datenblatt (deutsch)
GPS/V: GPS-basiertes Geschwindigkeitsmesssystem
150430 20. August 2013 0.3 MB
  gpsPRO - Datenblatt (deutsch)
gpsPRO: Optimiertes Automotive-GPS-System der neuesten Generation
1.0 28. April 2014 0.9 MB
Download möglich Download nur für eingeloggte Benutzer (Login hier)