D X – die Telemetrie mit 5 Sternen

Ein Highlight unserer neuen, voll digitalen DX –Telemetrie ist die erstmalige Möglichkeit der absolut synchronen Datenerfassung mit mehreren Sendern in einem einzigen ISM-Band. Mit einem einzigen Telemetrie-Sender lassen sich bis zu sechs Sensorsignale – davon zwei DMS-Vollbrücken bzw. vier DMS-Halbbrücken, außerdem Spannungen und Temperaturen – erfassen und übertragen. Die max. Summenabtastrate liegt bei 7,2 kHz.

Die übersichtliche Menüführung macht auch unerfahrenen Nutzern die Bedienung leicht. Die Konfigurierung des Messystems ist sowohl direkt über das Stellrad als auch komfortabel über einen Webbrowser möglich.

Für die Versorgung der Rotorelektronik stehen mehrere flexible Lösungen zur Verfügung: Ein Induktivkopf oder ein induktiver Ringstator ermöglichen den kontinuierlichen Betrieb. Alternativ kann aber auch durch den Einsatz diverser Akku- oder Batterievaranten eine sichere Versorgung über Stunden (bis hin zu Tagen) gewährleistet werden.